Fotze oder Arsch – Qual der Wahl

EVILENSA will die Rosette kurz vorgefingert und draufgespuckt bekommen!

[cpb_custom_profile id=“34803″][/cpb_custom_profile]

Möse oder Hintern – diese geile Frage stellt sich uns Männern immer wieder! Wie möchte es die geile Liebste denn heute haben? Wann ist der Augenblick gekommen, dass sie den Riemen in ihrem engen Hintern spüren möchte oder doch lieber in der geweiteten Möse? Bis man erkennt, dass es eigentlich wurscht ist, hauptsache man fickt die Gute ordentlich durch. Denn Frauen wollen nicht wirklich immer gefragt werden, sondern von echten Kerlen nach deren Lust und Laune durchgevögelt werden. Hat man keine Créme parat, empfiehlt sich immer erst das vaginale Ficken, denn die Mösensoße bleibt am Schaft triefend hängen. Dabei kurz an der Rosette kurz vorgefingert und draufgespuckt. Jetzt die Nille ansetzen und rein geschoben. Wichtig ist, dass der Schwanz bis auf den letzten Zentimeter ausgehärtet ist. Denn Weichlinge duldet kein Frauenarsch.

Schaue dich jetzt auf meine Profil um oder komm direkt zu mir in den Chat – einfach anmelden:


Diese Amateurluder könnten dir auch gefallen:

[cpb_profiles_list count=“4″ more=“no“/]

… und bei diesen Videos wird dein Schwanz so richtig hart werden:

[cpb_othervideos count=“4″ more=“no“/]