Sternzeichen Schütze 23. November bis 21. Dezember – Das Liebes und Sex Horoskop!

Wie stehen die Sterne zu meinem Berufsleben?

Dieses Jahr herrscht Saturn über Ihren Tätigkeiten. Er fordert Sie heraus, und Sie können Ihre eigene Kraft unter Beweis stellen. Doch Sie sind schwierige Aufgaben gewohnt. Bereits im Februar/März werden Sie Ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen können. Natürlich werden Sie dies bewältigen, und im Juni haben Sie zusätzliche Hilfe von Ihren Arbeitskollegen. Danach brauchen Sie ein großes Maß an Gelassenheit, denn immer wieder stoßen Sie an Ihre Grenzen. Doch im November haben diese astrologischen Einflüsse ein Ende, und Sie dürfen einige Arbeiten delegieren.

Wie stehen die Sterne zu meinem Liebesleben für Singles

Zwischen dem 12. Mai und dem und dem 3. Juni kommt wieder eine super Möglichkeit, und diesmal könnte es etwas Längeres werden. Die ganze zweite Jahreshälfte steht unter einem sehr positiven Einfluss. Den 9. Oktober und den 5. November sollten Sie sich merken, sie sind Ihre Glükstage, dort holt Ihnen Ihr Partner die Wunschsterne vom Himmel. Daf opfern Sie sogar ein Stück Ihrer alles geliebten Freiheit! Das muss wohl Liebe sein. Sie können nun krisenhafte Situationen erleben. Versuchen Sie unbedingt, nichts aufzubauschen. Wenn Sie ruhig und nüchtern auf unangenehme Erlebnisse und die daraus entstehenden Gefühle reagieren. Achten Sie auch auf Ihre Gesundheit.

Wie stehen die Sterne zu meinem Liebesleben für Paare

Sie sind wunschlos glücklich? Hoffentlich nicht. Denn bereits im Januar könnte Ihnen Ihr Liebling ein paar Fantasien erfüllen. Wie wär\'s zum Beispiel mit Vertrauen, bedingungsloser Liebe und Wertschätzung! Nicht schlecht oder? Doch passen Sie auf, im März vertritt Ihr Partner Ihre Erwartungen schlecht. Zum Glück hilft Ihnen Merkur als Kommunikationshilfe, Venus und Mars unterstützen Sie mit Ihrem erotisierenden Einfluss. August und September bringen keine neuen Bettspiele, denn dafür kennen Sie sich schon genug lange, und Macho/Damenindividuation muss nicht immer übereinander herfallen. Im Dezember ist aber wieder Romantik angesagt

So sind unter dem Sternzeichen Schütze geborene Menschen:

Sie sind ein Bauchmensch und lassen sich gern von Gefühlen leiten. Sie sind empfindsam und leicht beeindruckbar, was Sie verletzlich und verwundbar macht. Ihrte Gegenmittel: ATTENTION, Zurückhaltung und Verschlossenheit. Es ist nicht einfach, das Vertrauen von Ihnen zu gewinnen. Aber wer es schafft und verdient, bekommt einen Traumpartner. Denn Sie tun alles für ihre Liebsten, sorgen für Geborgenheit und Sicherheit. Beim Vögeln stehen ihnen eigenen Träume an zweiter Stelle. Es bereitet ihnen höchstes Lachen, ihre Partnerin/seinem Partner erregende Lust-Wonnen zu bereiten. Wer die intimen Bedürfnisse von Ihnen erfahren will, hat es nicht leicht, denn Sie tragen ihre Gefühle nicht auf der Zunge. Doch es lohnt sich allemal, zu ihrem erotischen Zentrum vorzustoßen.

So steht es um Ihre Gesundheit:

Mit Ihrer positiven Einstellung zum Leben werden Sie auch körperlich noch lange gesund bleiben. Etwas mehr sportliche Betätigung kann allerdings nicht schaden. Sie sind in so guter Verfassung, dass Sie sich durchaus auch an eine Sportart wagen können, die Sie körperlich ordentlich fordert.

Ihre Karriere:

Keine falsche Bescheidenheit! Sie haben vollen Einsatz geleistet und können mit Recht eine Gehaltserhöhung verlangen. Sie sollten Ihre Forderungen nicht zu lange hinausschieben, denn jetzt sind Ihre Leistungen noch in guter Erinnerung.

So siehrt es für Sie in der Liebe in der nächsten Zeit aus:

Heute sollten Sie etwas in den Hintergrund treten und sich ein wenig zurückhalten. Vermeiden Sie offene Auseinandersetzungen oder Machtkämpfe mit dem Partner. Das führt zu nichts! Seien Sie lieber friedlich!